Verkehrsflächensicherungsschacht NeutraRain

Verfügt auch über das vom Austrian Standards Institute
vergebene Zertifikat gemäß ÖNORM B 5102.

Verkehrsflächensicherungsschacht NeutraRain

Vorteile auf einen Blick

  • Alle Einbauteile aus hochwertigem Edelstahl
  • Zulaufregler verhindert hydraulische Überlast
  • Integrierte Dichtung – somit kein Mörtel erforderlich
  • Statisch tragende Armierung, daher kein Fundament erforderlich
  • ÖNORM B 5102 geprüft und registriert

Downloads


Mit selbsttätigem Abschluss und Zuflussmengenbegrenzung

Verkehrsflächensicherungsschächte (VSS) sind zur Behandlung von Niederschlagswässern bestimmt, die insbesondere von Verkehrs- und Abstellflächen, Manipulations- und Lagerflächen stammen und die im Regelfall gering mit Leichtflüssigkeiten belastet sind. Die Anlagen erfüllen die Funktion einer Entschlammung und einer Sicherung gegen den Abfluss von Leichtflüssigkeiten.

VSS sind Anlagen, die aus gesammelten Regenwässern Feststoffe, absetzbare Stoffe und eventuell anfallende Leichtflüssigkeiten zurückhalten. Sie sind zu unterscheiden von Leichtflüssigkeitsabscheidern nach ÖNORM EN 858 und ÖNORM B 5101.

Für VSS ist die ÖNORM B 5102 maßgebend. Die Produkte sind beim ON registriert und durch die Austrian Standards plus GmbH zertifiziert.


Anfrage per E-Mail senden

Projektberater

Projektbogen Leichtflüssigkeitsabscheider:
Planen Sie Ihr Projekt schnell und einfach!

Planung starten

Bemessungsprogramm

Nutzen Sie unser Auslegungsprogramm
und erhalten Sie individuelle Produktempfehlungen.

Bemessung starten

Mall Info-Telefon

+43 7224 22372-0
Werktags 7:30-17:30 Uhr

Rückruf Service

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Wir bieten bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren kompetenten Ansprechpartner vor Ort.

Die eingegebene Postleitzahl ist ungültig.

Weitere Ansprechpartner